fliegenfischen Fliegenfischer

Michael Werner, Chefredakteur

wurde 1966 in Gelsenkirchen geboren, lebt in Schleswig-Holstein, ist Witwer und hat seit 2002 eine kleine, süße Tochter – deren erster selbst gefangener Fisch eine 38 cm lange Bachforelle war.

Seit 1990 ist er „hauptberuflicher Angler“, zunächst als Redakteur bei Rute & Rolle, dann beim Blinker und stellvertretender Chefredakteur beim Esox und seit 1998 Chefredakteur von FliegenFischen.
Michael Werner entdeckte schon im Kindergartenalter seine Leidenschaft zum Angeln – mit seiner ersten, vom Opa gekauften Angel, fing er im Alter von sechs Jahren in einem Yachthafen in Essen, am Baldeneysee, seinen ersten Fisch, einen Döbel. Von diesem Moment an hatte Michaels Mutter mit Haken in Hosentaschen und muffelnden Keschern im Kinderzimmer zu kämpfen...

In den rund 35 Jahren, entwickelte er sich zu einem Allround-Angler: Stippfischen, Grundangeln, Spinnfischen, Meeresangeln... Eines Tages kaufte er sich ein Fliegenfischen-Set, um im Sommer auf Rotfedern zu fischen – und das in Berlin, einer Großstadt, die nicht zu den Fliegenfischer-Hochburgen zählt.
Mehr und mehr erlag er dem Fliegenfischen, und obwohl Michael Werner alles andere als ein Purist ist, fischt er heute fast nur noch mit der Fliege. Doch er macht keinen Hehl daraus, dass er zum Beispiel beim Meerforellenfischen an der Küste auch schon mal zur Spinnrute greift, wenn Wind und Wellen das Fliegenfischen zu sehr erschweren. Seine große Leidenschaft jedoch ist das Fliegenfischen – und die Meerforelle, auf die Michael Werner seit rund 25 Jahren fischt.
Tel: 040 / 38 90 61 28

Corinna Leppin, Chefin vom Dienst, Ressortleitung online

wurde am 29.12.1973 in Hamburg geboren und lebt seither im hohen Norden. Verheiratet ist sie seit 2007. Beruflich orientierte sie sich im Januar 1999 neu und wechselte von der Juristerei in den Journalismus. Damit begann ihre Fliegenfischer-Laufbahn – sowohl in der Redaktion als auch am Wasser.

Corinna Leppin hat den Wechsel von der trockenen Juristerei in das feuchte Element, also ihren Einstieg in die Fliegenfischerei, nicht bereut. Inzwischen hat sie den theoretischen Teil des Fliegenfischens, mit dem man es in der Redaktion von FLIEGENFISCHEN ja tagtäglich zu tun hat, längst in die Praxis umgesetzt – nach den Lehr- und Leerstunden gelingt es ihr mittlerweile, den einen oder anderen Fisch zu landen.

Zusammen mit Chefredakteur Michael Werner produziert Corinna Leppin als Chef vom Dienst die neuesten Ausgaben, betreut die Autoren und Fotografen. Auch am Telefon ist es ihre freundliche Stimme, die Sie als erste hören. Ihr Motto: „Hier werden Sie geholfen!“
Tel.: 040 / 38 90 61 29

Klaus Kuisys, Grafiker

ist selbst Angler und layoutet alle zwei Monate unser schönes FliegenFischen-Magazin. Er ist verantwortlich für die Gestaltung (Aufmachung) der Beiträge und somit für das generelle Erscheinungsbild.

Lasse Drews, Anzeigenleiter

Drews? Nein, nicht Jürgen – sondern Lasse ist unser Mann fürs Geschäft! Und zwar fürs Anzeigengeschäft! Lasse ist unser netter und zugleich sehr engagierter Anzeigenleiter für alle Angelzeitschriften im Haus und hilft Ihnen, das Optimum aus Ihren Inserat bei FliegenFischen herauszuholen. Rufen Sie ihn an – hier werden Sie geholfen!
Tel.: 040/389 06-265

Cord Schumann, Anzeigenberatung

Komp., frdl.u. hilfsber. AVB, das ist eine Anzeige, die besagen soll, dass es sich bei Cord Schumann um einen "kompetenten, freundlichen und hilfsbereiten Anzeigenverkaufsberater" handelt. Das klingt zu kompliziert? Dann rufen Sie Cord einfach an oder schicken Sie ihm eine Mail. Sie werden sich wundern, wie einfach alles sein kann!
Tel.: 040/389 06-267
AngelWoche • Blinker • ESOX • KUTTER & KÜSTE • AngelMasters • angeln.de
AERO INTERNATIONAL • fliegermagazin • ROTORBLATT • fotoMAGAZIN
FOTOwirtschaft • GOLF MAGAZIN • JÄGER • outdoor.markt • Mein Pferd • ST.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • Warum!
FliegenFischen Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club